Aktuelles

Neuigkeiten von MPower


veröffentlicht am 26.03.2021 von Crowd4Climate


Unterstützung aus der Entwicklungszusammenarbeit

MPower erhält für seine neuesten Aktivitäten wichtige finanzielle Unterstützung von Swiss Capacity Building, sowie der Austrian Development Agency (ADA), der Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit.

Über 600 Millionen Afrikanerinnen und Afrikaner haben keinen Zugang zu Energie, obwohl viele von ihnen in der Lage wären sie zu bezahlen! Geeignete Produkte gibt es bereits, aber sie verbreiten sich nicht mit der nötigen Geschwindigkeit...
Und warum? Weil ein besseres Verständnis des Kreditrisikos des Endverbrauchers erforderlich ist, um Finanzmittel für die Skalierung freizusetzen. Die Implementierung von Finanzierungslösungen für Verbraucher ist notwendig, um den Zugang zu Solarenergie in Schwellenländern zu ermöglichen. Die Entwicklung einer angemessenen Risikobewertung unter Verwendung eines innovativen Kreditscoring-Schemas ist der Schlüssel zur Erschließung des vollen Potenzials der Solarenergie!
Daher hat MPower sein erstes Kreditrisiko Projekt gestartet, bei dem Big-Data-Analysen, Digitalisierung und der Aufbau von Finanz Kapazitäten genutzt werden, um kostengünstige Finanzierungslösungen für Kunden ohne Bankverbindung anzubieten. Finanziert wird dieses eben zu einem Teil von ADA und SCBF.

Das Projekt konzentriert sich - in einer ersten Phase - auf Sambia, wo 62 % der Bevölkerung vom formalen Finanzsystem ausgeschlossen sind. Gleichzeitig haben nur 4 % der Bevölkerung in ländlichen Gebieten Zugang zu Energie. Einkommensschwache ländliche Haushalte und Mikro KMUs sind am stärksten von diesem Mangel an Finanzmitteln und Energie betroffen, der sie daran hindert, sich aus der extremen Armut zu befreien und ein regelmäßiges Einkommen zu generieren.


 

Investitionsmöglichkeit auf Crowd4Climate nur noch bis 5. April 2021

Das junge Startup startet bald mit einer Crowd-Equity Runde in den Frühling und will mit dieser Unterstützung expandieren, bestehende Projekte stärken und neue, innovative Projekte aufgleisen. Um eine Überschneidung der Finanzrunden zu vermeiden, wird die Crowd4Climate Kampagne von MPower vorzeitig beendet. Es bleibt Ihnen also noch Zeit bis zum 5.4.2021 um in das aktuelle Projekt von MPower zu investieren. Informieren Sie sich gleich auf der Projektwebsite.

 

Nachlese zum Webtalk

Zu Beginn des Monats gab es einen sehr informativen Webtalk, bei dem zahlreiche MPower Teammitglieder über das Unternehmen und ihre tägliche Arbeit vor Ort in Afrika berichtet haben. Falls Sie den Webtalk versäumt haben, können Sie das Video dazu jederzeit auf dem Crowd4Climate YouTube-Kanal nachsehen.
Link zum Video



 

Zurück
 

Sie haben Fragen?

+43 1 315 63 93

Glossar

Entwicklungsland

Der Begriff "Entwicklungsland" ist schwer zu definieren und die einst starren Grenzen zwischen Entwicklungsländern und entwickelten Ländern verschwinden zusehends. Dies gilt sowohl für die globale Entwicklungspolitik als auch für die internationale Klimapolitik. Crowd4Climate ist es wichtig, den Anlegern eine Möglichkeit zu bieten, einen Beitrag sowohl zum Klimaschutz als auch zur globalen Entwicklung zu leisten. Daher sind auf Crowd4Climate ausschließlich Klimaschutzprojekte in denjenigen Ländern gelistet, die auf der von der OECD veröffentlichten Liste von Ländern, die Gelder aus offizieller Entwicklungshilfe empfangen, zu finden sind.


Alle Begriffe

Newsletter-Anmeldung