Über Crowd4Climate

Häufig scheitern Klimaschutzprojekte aufgrund der mangelnden Finanzierung. Vor allem in Entwicklungsländern stellen unattraktive Finanzierungsprodukte eine unüberwindbare Hürde für viele Klimainitiativen dar. Innovative Projekte suchen weltweit dringend Geldgeber. Andererseits sind Geberländer auf der Suche nach nachhaltigen Projekten, die sie im Rahmen ihrer Klimaverpflichtungen unterstützen können.
 
Gleichzeitig mehrt sich auch das Interesse der BürgerInnen in industrialisierten Ländern an alternativen Investitionsmöglichkeiten. Der Wunsch nach direkteren Beteiligungsformen an Klima- und Energieprojekten zeigt sich beispielsweise an den aktuell weit verbreiteten Bürgerkraftwerken (vor allem Photovoltaik, aber auch Biomasseanlagen oder Windräder). Was bereits lokal und regional erfolgreich umgesetzt wurde, soll auch für internationale Projekte und (Klein-)InvestorInnen ermöglicht werden.
 
Die Plattform Crowd4Climate wurde im Rahmen eines vom Österreichischen Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft unterstützten Projektes von der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) gemeinsam mit der Firma Energy Changes Projektentwicklung GmbH entwickelt und aufgebaut. Begleitet wurde diese Entwicklung von einem hochrangigen Beirat mit Mitgliedern aus namhaften Institutionen wie etwa dem Österreichischen Finanzministerium oder der Österreichischen Entwicklungsbank.
 

 
Betrieben wird die Plattform von der eigens für diesen Zweck im Jahr 2015 gegründeten Betreibergesellschaft crowd4projects GmbH, einer gemeinsamen Tochtergesellschaft von Energy Changes und ÖGUT.
 
Die ÖGUT beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit Fragestellungen im Bereich der grünen und nachhaltigen Investments und der alternativen Finanzierungsmodelle. Das Thema „Crowdfunding“ vereint beides: nachhaltige Projekte finden eine Finanzierung und AnlegerInnen eine sinnvolle Investitionsmöglichkeit. Auf der anderen Seite bringt Energy Changes in diese Partnerschaft die langjährige Erfahrung mit der Identifizierung und Entwicklung von Klimaschutzprojekten, mit besonderem Fokus auf Projekte in Entwicklungsländern, ein.
 
Durch diese Kombination aus Erfahrungen wird sichergestellt, dass über Crowd4Climate nur Projekte finanziert werden, die ein klares wirtschaftliches Potential in sich bergen, aber ebenso entsprechende soziale und ökologische Nachhaltigkeitskriterien erfüllen.  
 

Sie haben Fragen?

+43 1 315 63 93

Glossar

Spendenquittung

Eine Spendenquittung oder Zuwendungsbescheinigung wird von gemeinnützigen Körperschaften, wie z.B. Kommunen, im Gegenzug für eine Spende ausgestellt. Im Zuge Ihrer Einkommenssteuererklärung können Sie den Betrag der Quittung steuermindernd geltend machen.


Alle Begriffe

Newsletter-Anmeldung